Press

Wiener Staatsoper│Falstaff│Nannetta

Ungetrübte Freude bereitet das junge Liebespaar: nicht nur, dass beide gut aussehen, Slávka Zámečníková begeistert mit ihrem schön aufblühenden Sopran als Nannetta und Josh Lovell besitzt zwar keine sehr große Stimme, aber dafür einen hellen, schön timbrierten Tenor. Die kleinen Arien der beiden in Schlussbild waren stimmliche Höhepunkte des Abends.onlinemerker.com│5.9.2021

READ MORE

Die herrliche Slávka Zámečníková überstrahlt eine qualitativ höchst unterschiedliche Sängerschar zum Auftakt der Saison…doch quasi über allen schwebend die herrlich lyrische Nanetta der jungen Slowakin Slávka Zámecníková.Die Presse│5.9.2021

READ MORE

Als junges Liebespaar Nannetta/Fenton können Slavka Zamecnikova und Josh Lovell den größten Erfolg des Abends für sich verbuchen. Ihre beiden Arien singen sie vollendet und lassen keinerlei Wünsche offen.onlinemerker.com│9.9.2021

READ MORE

Ein Lichtblick ist die Slavka Zamecnikova als Nanetta. Sie überzeugt mit Schauspielerischen Qualitäten und besticht mit ihrem fulminanten Sopran. Da passt alles.Kurier│6.9.2021

READ MORE

Besonders kultiviert: die bezaubernde Slávka Zámečníková als Nanetta mit leuchtendem Sopran und Josh Lovell als verliebter Fenton. Zwei Stimmen, die man sich merken muss.Kronen Zeitung│6.9.2021

READ MORE

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *